Pokémon... mal GANZ anders...

Erste Seite  |  «  |  1  ...  12  |  13  |  14  |  15  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Yureiko

22, Weiblich

  Anime Sad

Beiträge: 1002

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von Yureiko am 30.04.2013 21:14

Meno
Aber das Leben gab manchmal auch dritte Chancen!
Vorsichtig zog ich Lightning am Ärmel.
"Du-u, Lightning?" Er sah zu mir runter.
"Was ist denn?", fragte er mit unterdrückter Genervtheit. Es freute mich, dass er sich so für mich oder für Ocean zusammen riss.
"Gib ihnen eine letzte Chance... bitte... Man hat immer eine neue Chance verdient, wenn man danach aufrichtig fragt." Er runzelte die Stirn und ich fügte noch schnell hinzu: "Sie haben sich zusammengerissen und sind noch mal hergekommen, selbst mit der Aussicht auf den Tod!" Sie mussten wohl ziemlich verzweifelt sein...
Lightning seufzte, die Augen geschlossen und meinte:
"Hey, bleib da, ihr bekommt eine allerletzte Chance. Wenn ihr die vermasselt, zahlt ihr mit eurem Leben!" Dann sah er wieder zu mir. "Zufrieden?" Ich nickte mit einem Lächeln auf den Lippen.

727091d9cb9o8srt.gif

Antworten

Akiko

19, Weiblich

  Anime Neko

Beiträge: 52

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von Akiko am 01.05.2013 11:02

Ocean
"Wirklich, Danke,"sagte ich und lächelte.Ich freute mich das es doch noch geklappt hatte.Bitte Yuki bleibe ruhig egal was ist.

Yuki
"Ocean scheint sich zu freuen,"flüsterte ich zu Vani. Sie nickte:"Stimmt, ob sie es geschafft hat das wir noch eine Chance bekommen?"
"Bestimmt sonst würde sie sich nicht so freuen."

Antworten

Yureiko

22, Weiblich

  Anime Sad

Beiträge: 1002

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von Yureiko am 01.05.2013 12:33

Lightning
Ich gab Naoki ein Zeichen. Er warf den Mädchen einen letzten Blick zu, verließ seinen Posten und kam zu uns rüber.
"Die drei sind jetzt Teil unseres Team, so lange es ruhig bleibt. Andern Falls sind sie vogelfrei*.", erklärte ich ihm knapp und das Lucario nickte.
"Sag deinen Freundinnen, dass sie keine Angst mehr brauchen, so lange sie sich an die vereinbarten Regeln halten. Schlafen müsst ihr heute wohl jeweils nur mit einer Decke, ich habe vier bekommen und zumindest eine will ich behalten, die restlichen könnt ihr haben." Adriano hatte wirklich sein Möglichstes getan, um uns für draußen warm und bequem ein zu packen, denn bis auf eine Decke zum zudecken hatte ich drei weitere als Unterlage auf dem harten Steinboden gehabt... was nichts daran änderte, dass ich nicht schlafen konnte...

* vogelfrei bezeichnet den Zustand, wenn ein ehemaliger Gefangener oder Verbrecher von der Regierung oder früher dem König oder Kaiser zwar in die Freiheit entlassen wurde, ihm jedoch weder Rechte noch Pflichten zustanden, was bedeutet, dass jeder mit dem Vogelfreien umgehen durfte, wie er wollte, ohne dafür bestraft zu werden, darunter fiel natürlich auch der straflose Mord an der Person.

727091d9cb9o8srt.gif

Antworten

Akiko

19, Weiblich

  Anime Neko

Beiträge: 52

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von Akiko am 01.05.2013 12:48

Ocean
"Danke,"sagte ich und verbeugte mich lächelnd.Yuki und Vani kamen auch und verbeugten sich als dank."Wir sind froh das ihr uns eine neue Chance gibt,"sagten Yuki und Vani gleichzeitig.

Antworten

Yureiko

22, Weiblich

  Anime Sad

Beiträge: 1002

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von Yureiko am 01.05.2013 19:16

Meno
Ich musste grinsen, als die zwei synchron sprachen.
Verhext, Chips, Cola, dachte ich nur.
"Eine neue und auch gleichzeitig eine letzte Chance, kapiert?", stellte Lightning das noch einmal fest. Jetzt konnten wir wohl sicher gehen, dass sie es sich gemerkt hatten.
"Kommt mit, ihr bekommt von mir Decken. Aber seit leise!" Wir gingen die paar Meter zurück zum Schlafplatz, wo Lightning die versprochenen drei Decken abtrat.
"Naoki merkt sofort, wenn ichr irgendwas anstellt! Und jetzt gute Nacht.", schloss er das Gespräch für heute Nacht. Naoki legte sich auch wieder neben seine Schwester, während die drei Mädchen angewiesen wurden, sich von den Evolitionen fer zu halten. Lightning drehte sich noch mal zu mir und ich erwartete etwas in die Richtung von wegen, wieso ich das getan hatte und so weiter, aber er sah nur zu mir runter und das noch nicht mal so kalt oder genervt, wie ich es erwartet hatte.
"Und du gehtst jetzt auch schlafen."
"Willst du nicht schlafen?"

Lightning
"Lass das mal meine Sorge sein.", lächelte ich leicht. Meno hatte wirklich ein großes Herz. Sie machte sich um jede Kleinigkeit Sorgen...
"Bitte leg du dich auch hin!", bat sie mit erstaunlich viel Nachdruck in der Stimme.
"Ich versuch's.", meinte ich und musste breiter lächeln, bevor ich sie wieder ins Bett schickte, was das Milotik auch langsam machte.
Ich schnappte mir meine letzte Decke, setzte mich gegen einen der Steine und schloss die Augen. Als ich gerade kurz vorm Einschlafen war, spürte ich etwas und sah auf. Meno lächelte mich an, flüsterte, ich solle gut schlafen und verschwand dann wieder. Sie hatte mir ihre Decke gegen. Niedlich... dann war auch ich endlich weg.

727091d9cb9o8srt.gif

Antworten

Akiko

19, Weiblich

  Anime Neko

Beiträge: 52

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von Akiko am 02.05.2013 16:05

Vani
Da Ocean gesagt hatte das wir uns auch am besten von Zoran und Eki vernhalten sollten lagen wir etwas abseits von der Gruppe auch wenn ich nicht wirklich schlafen konnte. Mir ging viel zu viel durch den Kopf.

Antworten

Yureiko

22, Weiblich

  Anime Sad

Beiträge: 1002

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von Yureiko am 02.05.2013 17:24

Ekidona
Sobald die Sonne aufging, schlug ich meine Augen auf. Mit der Sonne begann ein neuer Tag und in meinem Staat hieß das immer, dass die Arbeit von neuem beginnen konnte! Doch hier war ich nicht im Ewigenwald und alle außer mir schliefen noch. Zu Aufstehen war es zu kalt, also blieb ich liegen, bis ich nach einiger Zeit hörte, dass jemand aufstand.

Naoki
Ich wachte noch vor Chika auf, was nichts ungewöhnliches war. Der erste war ich allerdings nicht. Als ich mich aufsetzte, weckte ich damit auch Chika, die sofort auf den Beinen war und den Rest der Truppe aus den Federn scheuchte. Sie schien es zu wundern, dass die drei Pokémon von gestern jetzt Teil unseres Teams waren und nicht nur meine Schwester war verwirrt, sondern auch die anderen.

727091d9cb9o8srt.gif

Antworten

mizera

19, Weiblich

  Anime Dämon

Beiträge: 221

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von mizera am 02.05.2013 17:46

Zoran(Ich kann auch mal wieder schreiben ^-^)
Als Chika mich weckte staunte ich nicht schlecht das Yuki, Vani und Ocean jetzt zu unserem Team gehörten vorallem wegen den vorfällen von Gestern.(<--Hatte gestern nicht mehr viel mitgekriegt auch als er wach war)

Ankira
Ich fand es sehr unpassend das Die jetzt zu unserem Team gehörten vorallem wegen gestern.  Yuki ging zu mir und Entschuldigte sich bei mir und Ashuri."Schon gut,"sagte ich und sah zu Ashuri.

Ashuri
Irgendwo fand ich es cool das drei jetzt zu unserem Team gehörten, aber wegen Gestern machte ich mir immer noch sorgen.
Auch wenn es früh am morgen war brannte die Sonne schon. Zumindestens für mich und ich glaube Meno und Ocean geht es da nicht anders. Ankira wollte wohl auch nicht wirklich aufstehen mal ganz davon abgesehen das es ihr zu hell ist.

Antworten

Yureiko

22, Weiblich

  Anime Sad

Beiträge: 1002

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von Yureiko am 09.05.2013 20:06

Meno
In der Früh war es noch angenehm, zwar war es warm, aber die Luftfeuchtigkeit war noch von der Nacht sehr hoch. Während Lightning allen, die gestern geschlafen hatten erklärte, was passiert war, ging ich eine schnelle Runde schimmen. Das Wasser war unglaublich kalt, würde aber demnächst warm werden, da es hier in der Lagune schneller ging, als bei einem normanen Strand am Meer, wo sich ständig das Wasser auswechselte. Mir war aufgefallen, dass Adrianos Fischerboot nicht mehr am Steg anlag, was wohl daran lag, dass er, wie alle Fischer, schon los gefahren war, als es noch dunkel gewesen war. Naoki hatte wahrscheinlich keinen Alarm gegeben, weil er wusste, dass der Mann für uns keine Bedrohung darstellte.
Als ich gerade zurück kam, hatte Lightning seinen Report beendet und alle hatten sich damit abgefunden, dass sie mit dieser Situation klar kommen mussten. Auch Adriano tauchte wieder auf, just in dem Moment, als wir mit dem Aufräumen fertig waren. Er hatte eine ansehnliche Ladung Fisch dabei... toten Fisch... Mir drehte sich der Magen um und ich hielt mich instinktiev hielt ich mich an Lightning fest, in dessen Nähe ich mich ständig aufhielt.
"Meno, geht's dir nicht gut?", frage er besorgt und ich schüttelte den Kopf. Ich konnte Fischer nicht leiden!
"Setz dich lieber hin...", meinte das Zebritz und nickte in Richtung der Feuerstelle mit den Steinen zum Sitzen. Ich nickte, bewegte mich aber keinen Zentimeter vorwärts. Meine Beine fühlten sich an wie Pudding. Ohne weiter Fragen hob mich Lightning daher hoch und trug mich rüber.
Ob ich ihm wohl sehr auf die Nerven ging? Ich hing ständig an seinem Rockzipfel, war nicht fähig, auf eigenen Beinen zu stehen und beanspruchte ständig seine Hilfe. Ich war wirklich eine kleine Diva, verwöhnt durch die Wettbewerbe.

727091d9cb9o8srt.gif

Antworten

mizera

19, Weiblich

  Anime Dämon

Beiträge: 221

Re: Pokémon... mal GANZ anders...

von mizera am 16.07.2013 17:13

Ankira
Ich seufzte jurz da ich mit damit abfinden musste das die drei mit bei der Partie waren. Ich musste mich wohl auch damit abfinden das Meno eine kleine Diva ist und auch deswegen nicht wirklich selbst ständig ist. Ashuri schien sie etwas zu bewundern auch wenn ich nicht wusste was es da zu bewundern gab, ok gut sie sah wirklich gut aus aber dennoch sie ist ein verwöhntes kleines Mädchen.

Ashuri
Ich ging zu Meno."Alles in ordnung?"fragte ich besorgt. Sie nickte leicht, ich nahm an das es an den Fischen lag. Ich zupfte kurz meinen Rock zurecht denn er war von der Nacht noch was zerknittert gewesen.

Zoran
Eki schaute etwas verachtent Meno an."Hm ist was los?"fragte ich. Sie schüttelte schnell den Kopf und ich lies dann auch deswegen in ruhe, ich wollte ja nicht das sie was sagte das ihr unangenehm ist.

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  12  |  13  |  14  |  15  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum